A. Tiere
           A.2: Tiere des Zodiakus

 

1012.02S.: Liegender Hund

Buchsbaum, Augen aus schwarzem Horn eingelegt.

L 5,3 cm.

Signiert: Yasutsugu, K225, K211.
Nagoya, 19. Jh.

Mit Dokumentation.

€ 2.000,-

 

1021.02S.:      Junger Hund mit Ball
 

Buchsbaum, Augen aus schwarzem Horn eingelegt.

H 3,9 cm.

Signiert: Meizan, K267, K126.
Kyoto, 19. Jh.

Mit Dokumentation

€ 1.500,-

1035-02S.: Kôsen-Hund mit Brokatball

Elfenbein. Augen aus schwarzem Horn. Re. Vorderpfote ersetzt.

L 4 cm

Signiert: Rantei, K524, K308 in ovaler Kartusche.
Kyoto. Frühes 19. Jh. 

Mit Dokumentation.

€ 2.800,-

 

1047.02S.:      Welpe auf Awabi-Schale
 

Elfenbein, Augen aus schwarzem Horn eingelegt. Ein Auge ersetzt.

L 3,5 cm

Sign. Hojitsu, K258, K450.
Edo. Mitte des 19. Jhs.

Mit Dokumentation

€ 5.900,-

 

1060.02S.:      Hündin mit Welpen
 

Elfenbein, teilweise eingefärbt. Augen aus schwarzem Horn. Hinterpfote restauriert.
H 3,6 cm

Unsigniert. Wohl Kyoto
Um 1800

Mit Dokumentation

€ 3.500,-

1148.03G.: Hundegruppe: Pekinese und japanischer Haushund

Buchsbaum, getönt. Pekinese in detaillierter Fellgravur.

B 5,2 cm

Sign. Teruyuki, K436, K176.
Wohl Edo. 2. H. 19. Jh.

€ 1.950,-

1185.04G.: Hundegruppe: Hündin mit zwei Welpen

Holz (Buchsbaum), getönt und graviert. Augen in Horn eingelegt.
B 4,2 cm

Signiert: Yoshihisa, K431, K157. Tsu (?), 1. H. 19. Jhs.

Abgebildet in Lazarnick, S. 1231.

€ 3.500,-

1199.05G.: Zwei Welpen im Knäuel (Yakimono)

Weiß glasiertes Porzellan. L 4,2 cm. Kyoto, unsigniert.

Reizvoller Kontrast zwischen dem glatten Fell der einen und dem fein modellierten Fell der zweiten Welpe.

Ex Sammlung O.H. Noetzel.

€ 1.000,-

1204.05G.: Hündchen mit Halsband und Schleife

Biscuit-Porzellan (unglasiert). Fein modellierte Fellstruktur. Br 3,9 cm. Kyoto, unsigniert.

Ex Sammlung O.H.Noetzel.

Vgl. Abb. 38, S. 83 in Noetzel: "Yakimono Netsuke": "unbezeichnete Arbeit aus einem Kenzan- Nachfolger-Atelier"

€ 850,-

 

1055.02S.:      Hanasaka Jijii mit Shiro, seinem Hund
 
Buchsbaum, helles Horn. Blatt der Hacke alt restauriert, Stiel der Hacke ergänzt.
H 5,5 cm

Sign. Shunkosai, K310, K229, K497.
Ende 18. Jh.
1897 erstmals von einem europäischen Käufer erworben!

€ 1.900,-

 

1099.03G.:     Kind mit Hund
 
Porzellan. Unterglasur blau, braun, grün koloriert.
Kleinste, nicht störende, Absplitterungen an den Ohren.
H 3,7 cm

Unsigniert
Hirado, Fr. 19. Jahrhundert.
Nachlass Editha Leppich.
Mit Dokumentation.

€ 1.100,-

 

nächste Seite